Kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch

Das denken unsere Mitglieder über uns!


Mein Name ist Rosemarie Gelb (62)
Mitte April 2018, an einem Mittwoch, ging ich einfach einmal bei „Frauenpower“ (vorher Mrs. Sporty) rein.

Anke, eine Trainerin nahm sich sehr viel Zeit, mit mir ein ausführliches Gespräch zu führen.
Dabei arbeiteten wir meine Ziele heraus und legten sie fest.
Danach zeigte mir Anke die gesamten Räumlichkeiten und eine Runde im Zirkeltraining konnte ich auch gleich machen. Anke erklärte mir ausführlich und sehr gut wie die Geräte funktionierten und wie ich damit richtig trainieren kann.
Die Geräte haben mich wirklich überrascht! Wie geschmeidig das ging. Das tat meinen Gelenken total gut! Auch die Übungen zwischen den Geräten konnte ich gut mitmachen.

Anke erzählte mir auch, dass sie eine Trainerin hätten die Ernährungsberatung anbieten würde. Das wäre Romina.

Seit dem 01. Mai 2018 bin ich aktives Mitglied bei „Frauenpower“.
Am 02. Mai 2018 wurde ich das erste Mal gewogen: 109 kg!
Mein Ziel wäre es wieder in den zweistelligen Bereich zu kommen.

Nach 3 Wochen war das nächste wiegen: 3,6 kg in drei Wochen abgenommen.
Dank der speziellen Waage wurde mir angezeigt, dass ich 2,6 kg Muskelmasse und nur
1 kg Fettmasse abgebaut habe. Das hat mich alarmiert! Muskeln verbrennen Fett, die Muskeln will ich nicht abbauen! Also ließ ich mir so schnell wie möglich einen Termin bei der Ernährungsberatung von Romina geben.

Romina wollte wissen was ich wann esse. Dann erklärte sie mir, was ich schon alles richtig mache und gab mir sehr gute Tipps wo ich mich noch verbessern könnte und ohne zu hungern abnehmen könnte.
Die zwei DIN-A-4 Blätter mit Romina´s Tipps habe ich Zuhause, in Sichtweite, in der Küche aufgehängt.
Ich kann essen bis ich satt bin und zwischen durch wenn ich Hunger habe gibt es auch Dinge die ich essen kann und dabei nehme ich weiter ab!
Jetzt muss ich mir meinen Teller nicht mehr so voll laden (ich hatte die unbegründete Angst zu verhungern) weil ich weiß was ich zwischendurch essen kann.

Nach 4 Wochen hatte ich den nächsten Wiege-Termin: 5 kg Fettabbau und 1,8 kg Muskelaufbau! Mein biologisches Alter ist von 69 Jahren auf 58 Jahre gesunken.
Das motiviert so weiter zu machen!



Silvia Lux-Feistkorn
(65 Jahre):
„Überall eine Kleidergröße weniger, und es ist endlich leicht, dieses Gewicht und meine Form durch das regelmäßige Training zu halten!“














Margot Herm:
Ich habe mich schon nach nur vier Wochen wie ein anderer Mensch gefühlt. Ich habe viel mehr Energie, bin nicht mehr so schnell schlapp und fühle mich einfach viel viel wohler. Dass die Hose schon lockerer sitzt, ist eigentlich nur ein ganz erfreulicher Nebeneffekt.













Renate Rottmeier (70 Jahre):
„Ich habe früher Sport wettkampfmäßig betrieben und habe dieses Körpergefühl jetzt endlich wieder – das fühlt sich richtig gut an!“